Urlaub

Ein fast durchgehend entspannter Urlaub

Ich gebe es zu… ich war reichlich skeptisch als wir uns im Frühjahr entschlossen für den krank gewordenen Andreas einzuspringen und unseren diesjährigen Urlaub auf Fanø zu verbringen. 😯 Bei dieser Skepsis ging es weniger um das Ziel an sich oder den vermeintlichen Aufwand den man bei einem solchen Urlaub im Gegensatz zu einer Reise in ein Hotel o.ä. betreibt. Es ging mir, was für ein Wunder…, um den Aufwand …

Ein fast durchgehend entspannter Urlaub Weiterlesen »

Fanø 2018: Highlight

Bedingt durch Wind und Wetter waren alle Tage die wir bis dato am Strand verbringen konnten drachtechnische Highlights. Der vergangene Dienstagabend barg aber trotzdem noch einmal ein Erlebnis das noch einmal einen draufsetzte. 😎 An sich war angedacht einer Einladung zum Feuerzangenbowletrinken wahrzunehmen, der Abend bot dann allerding einen so tollen Wind, dass Siggi und ich beschlossen für eine Runde Boldrehen an den Strand zu fahren. 😎 Für mich eine …

Fanø 2018: Highlight Weiterlesen »

Fanø 2018: Tag 1

Nachdem meine Vorbereitungen ja schon seit einigen Wochen laufen ging es nun endlich los. Am Freitagmorgen ging es um 00:30 Uhr los. Nach einem kurzen Zwischenstop ging es um 01:00 Uhr auf die Autobahn in Richtung Fanø. 😎 Für die 830 Kilometer waren wir knappe aber sehr entspannte zehn Stunden unterwegs. Klar… man kann die Strecke durchaus mit ein, zwei Stunden weniger fahren aber einerseits waren die Autos bis zur …

Fanø 2018: Tag 1 Weiterlesen »

Fanø 2018: Countdown… noch ein Tag

Es fügt sich alles zusammen… so ganz allmählich. Es kommt mir vor wie früher bei einem Flugzeugmodell… man bastelt eine ganze Zeit und kann irgendwann erkennen was es werden soll bzw. wie es aussehen soll. Zum Ende hin kommen dann noch viele, viele Kleinigkeiten an die man ggf. nicht gedacht hat oder die für das Gesamtbild wichtig sind und gerade diese Kleinigkeiten sind es dann die es ausmachen. Mittlerweile bin …

Fanø 2018: Countdown… noch ein Tag Weiterlesen »

Fanø 2018: Countdown

Noch zwei Tage… 😮 Noch zwei Tage arbeiten und es geht in einen, wie ich finde, wohlverdienten Urlaub. 😎 Im Moment habe ich aber noch das Gefühl, dass ich irgendwie nicht fertig werde mit meinen Vorbereitungen für diesen Urlaub. 😮 Je mehr ich zusammenstelle um es einzupacken oder zu organisieren, um so mehr fällt mir ein was noch zu tun ist. 😯 Irgendwie ist kein Ende zu sehen. Die kommenden …

Fanø 2018: Countdown Weiterlesen »